Home
English space Suche  Search
IMP DENKWERKSTATT    CONSULTING    IMPULSE    WISSENSNETZWERK   
IMP
space
space
space
 
space
 
space
 
space
 
space    
space
space
   
space
space
space
WISSENSCHAFTER
 
Über Menschen, die den Dingen auf den Grund gehen
 

ZENTRALE FRAGESTELLUNGEN

________________________________________________________________

In unserer täglichen Beratungs- und Forschungstätigkeit sind wir ständig mit zentralen Fragestellungen aus den verschiedensten Bereichen der Unternehmensführung konfrontiert. Bei der Lösung dieser Problemstellungen begnügen wir uns nicht mit Standardlösungen.
________________________________________________________________

Unser Netzwerk an Wissenschaftlern aus den unterschiedlichsten  Disziplinen eröffnet uns die Chance, Methoden, Konzepte und Lösungen zu entwickeln, die aufgrund ihres Neuigkeitsgrades und innovativen Potenzials zu nachhaltigen Vorteilen führen. 

Die international tätigen Wissenschaftler des IMP Network of Excellence arbeiten an renommierten Universitäten in den Bereichen

  • Strategie,
  • Marketing,
  • Organisation,
  • Wertschöpfungs-Exzellenz,

aber auch in Disziplinen wie etwa der 

  • Philosophie, 
  • Gehirnforschung, 
  • Soziologie u.v.a.m. 

Die Wissenschaftler stehen uns vor allem als Impulsgeber im Rahmen unserer IMP STRATEGY DAYS bzw. als Interviewpartner für unser jährlich erscheinendes Management-Journal PERSPECTIVES zur Verfügung.


WISSENSCHAFTLICHES NETZWERK

    • GEHIRNFORSCHUNG

  • G. HÜTHER
    • G. Hüther

      Der Hirnforscher ist u.a. auch Gründer der Initiative Kulturwandel in Unternehmen und Organisationen. Für uns dachte er laut über den verlorengegangenen INNOVATIONSGEIST nach.

       

  • M. KORTE
    • M. Korte

      Martin KORTE ist Professor an der TU Braunschweig und steht  uns regelmäßig als Impulsgeber zur Verfügung.
    • HUMANGENETIK

    • Platzhalter

      Bitte hier Ausgabe 4/ Seite 80 Bild Neuronen (passt zwar nicht 100%ig, weil es keine Gene sind, aber egal
  • M.HENGSTSCHLÄGER
    • M. Hengst-schläger

      Der Humangenetiker ist an der Medizinischen Universität Wien tätig und war bereits zweimal im Rahmen unserer IMP Strategy Days als Vortragender im Einsatz.

       

    • PHILOSOPHIE

  • K. P. LIESSMANN
    • K. P. Liessmann

      Prof. Konrad Paul LIESSMANN von der Universität Wien, Leiter des Forschungsbereiches "Philosophie und Öffentlichkeit, philosophiert immer wieder für IMP zu aktuellen Themen.

       

  • C. SEDMAK
    • C. Sedmak

      Der dreifache Doktor ist ua. Philosophieprofessor am King’s College London und gibt uns immer wieder schriftliche und mündliche IMPulse zu management-relevanten Themenstellungen.

       

    • SOZIOLOGIE

  • C. OFFE
    • C. Offe

      Claus OFFE, der ua. mit Jürgen Habermas zusammenarbeitete und an der Hertie School of Governance Professor für polit. Soziologie ist, sprach mit uns über das versiegende Wachstum.
    • Platzhalter 2

      Hier könnte man vielleicht nochmals dieses Bild verwenden mit den Menschen (das von den Kundenstimmen .. was meinst du?

       

      Denn das Fahrrad sagt in diesem Zusammanhang nichts aus, lg, k

    • TECHNIK

  • W. BAUER
    • W. Bauer

      Prof. Wilhelm Bauer, Institutsleiter Frauenhofer IAO/IAT gab uns in unserer Perspectives 06 spannende Einblicke in die Fabrik der Zukunft: Industrie 4.0 und Additive Manufacturing sind nur einige Schlagworte ...
  • H. DETTER
    • H. Detter

      Der emeritierte  Professor steht IMP immer wieder mit seinem Know-how bei Kundenprojekten zur Verfügung und war ua. Vortragender bei unseren IMP-Strategy Days.
  • K. ROSE
    • K. Rose

      Der Professor, der 25 Jahre lang Technologie-Szenarien für Shell erarbeitete und zudem Senior Fellow des World Energy Council ist, steht uns immer wieder in Kundenprojekten zur Seite.

       

  • W. SIHN
    • W. Sihn

      Univ.-Prof. Dr. DI Wilfried Sihn ist Geschäftsführer der Fraunhofer Austria. Zudem ist er an der TU Wien tätig. Bei den IMP Stragegy Days 2015 referierte er über Industrie 4.0.
    • Platzhalter Technik 2

    • WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTEN

  • CLEVELAND, USA
    • CASE WESTERN UNIVERSITY

  • S. CHATTERJEE
    • S. Chatterjee

      ... war 2010 IMP-Gastprofessor und schrieb in unserer Perspectives 3 einen wissensch. Aufsatz über die COAR-MAPPING-METHODIK.
  • WORMS, DE
    • FACHHOSCHULE WORMS

  • M. OTTE
    • M. Otte

      Prof. Max OTTE erlangte unter anderem aufgrund seiner Publikationen rund um die Finanzkrise einen hohen Bekanntheitsgrad und war Vortragender bei einem unserer Strategy Days.

       

       

  • BOSTON, USA
    • FSG

  • V. BOCKSTETTE
    • V. Bockstette

      ... stand uns gemeinsam mit Mark Kramer mit dem Thema CREATING SHARED VALUE als Diskussionspartnerin zur Verfügung und war 2011 Vortragende bei den IMP Strategy Days.
  • M. KRAMER
    • M. Kramer

      ... erregte erstmals mit seinem Artikel "CREATING SHARED VALUE" in der Harvard B. Review Aufsehen und war Interviewpartner in unserer Perspectives 3.
    • Platzhalter

      Hier eines der Bilder, Ausgabe 3, Seite 116
  • BOSTON, MA, USA
    • HARVARD BUSINESS SCHOOL

  • K. R. LAKHANI
    • K. R. Lakhani

      Der Professor von der Harvard Business School war im Rahmen der Gastprofessur 2011 in Innsbruck zu Gast und machte sich mit uns ua.über OPEN INNOVATION Gedanken.

       

  • M. PORTER
    • M. Porter

      Prof. Michael PORTER - Harvard Business School, Institute for Strategy and Competitiveness - war Interviewpartner zum Thema STRATEGIE in unserer 2. Ausgabe der IMP Perspectives.

       

       

  • LAUSANNE, CH
    • HEC LOUSANNE

  • F. MORHART
    • F. Morhart

      Prof. Felicitas MORHART von der HEC Lausanne schrieb für unsere 04. Ausgabe der Perspectives zum Thema SCHWARMINTELLIGENZ und war Vortragende bei den Strategy Days 2012.

       

  • MONTRÉAL, CAN
    • HEC MONTRÉAL

  • I. BRETON-MILLER
    • Breton-Miller

      Prof. Isabelle LE BRETON-MILLER von der HEC Montréal, Departement of Management, schrieb gemeinsam mit ihren Mann Danny Miller im Rahmen der Perspectives einen Artikel für uns.

       

  • D. MILLER
    • D. Miller

      OPPORTUNITIES AND VULNERABILITIES. So lautete der Titel eines Artikels, den Danny Miller gemeinsam mit seiner Frau Isabelle im Rahmen unserer 1. Ausgabe der IMP-Perspectives schrieb.
  • BERLIN, DE
    • HERTIE SCHOOL OF GOVERNANCE

  • J. MAIR
    • J. Mair

      Prof. Johanna MAIR von der Hertie School of Governance in Berlin ist Professor of Management, Organization and Leadership und bringt ihre Expertise im Editorial Board der lMP-Perspectives mit ein.

       

       

  • LONDON, GB
    • LONDON BUSINESS SCHOOL

  • J. BIRKINSHAW
    • J. Birkinshaw

      Prof. Julian BIRKINSHAW von der London Business School machte sich in unserer Ausgabe 04 der Perspectives Gedanken zu folgender Frage: Warum wir Management (wieder) neu erfinden müssen.

       

  • C. MARKIDES
    • C. Markides

      Costas MARKIDES, London Business School, schrieb einen Artikel für unsere Perspectives und war Vortragender bei den Strategy Days zum Thema WACHSTUM & INNOVATIONEN

       

  • ZÜRICK, CH
    • LORANGE INSTITUTE

  • P. LORANGE
    • P. Lorange

      Prof. Peter LORANGE, Präsident des Lorange Institute of Business in Zürich, machte sich mit Jimmi REMBISZEWSKI in unserer Perspectives 05 ONE MORE TIME Gedanken über das Thema WACHSTUM.

       

  • J. REMBISZEWSKI
    • J. Rembiszewski

      Jimmi REMBISZEWSKI vom Lorange Institute of Business in Zürich, machte sich ebenfalls in unserer Perspectives 05 Gedanken zum  WACHSTUM.
  • MONTRÉAL, CAN
    • MINTZBERG.ORG

  • H. MINTZBERG
    • H. Mintzberg

      Prof. Henry MINTZBERG - eine Institution "für sich": Mintzberg.org - stand mit IMP im Rahmen der Perspectives 01 im Diskurs und zwar in Bezug auf MANAGEMENTANSÄTZE, die versagt haben.

       

       

  • MAILAND, IT
    • SDA Bocconi

  • B. DURISIN
    • B. Durisin

      Prof. Boris DURISIN, SDA Bocconi School of Management, Department of Management and Technology, bringt seine Expertise im Rahmen des Editorial Board der IMP-Perspectives ein.

       

       

    • POLITECNICO DI MILANO

  • R. VERGANTI
    • R. Verganti

      Roberto Verganti ist unter anderem  für sein Buch "Design Driven Innovation" bekannt. Für unsere Ausgabe 06 der Perspectives schrieb er einen Aufsatz zum gleichnamigen Thema.
    • RWTH AACHEN

  • CH. GÜLPEN
    • Ch. Gülpen

      ... schrieb gemeinsam mit Prof. Frank Piller einen Beitrag in unserer 6. Ausgabe der IMP Perspectives. Beide gingen der Frage nach, warum standardisierte Produkte kein Selbstläufer sind.
  • F. PILLER
    • F. Piller

      Prof. Frank Piller ist Experte in Sachen Mass Customization (MC). In unserer Augabe 06 gibt es einen spannenden Beitrag, wie man sich mit MC und einer soliden Strategie differenzieren kann.
  • STANFORD, USA
    • STANFORD CENTER

  • CH. SEELOS
    • Ch. Seelos

      Der Professor vom  Stanford Center on Philanthropy, Strategy and Sustainability ist in unserem Editorial Board und gab uns in Sachen INNOVATION Impulse.

       

       

  • WILLIAMSB., USA
    • THE COLLEGE OF WILLIAMS & MARY

  • T. MOORADIAN
    • T. Mooradian

      Prof. Todd MOORADIAN - The College of William & Mary Williamsburg -
      gibt uns immer wieder IMPulse (Strategy Days und Perspectives).

  • MÜNCHEN, DE
    • TU MÜNCHEN

  • I. WELPE
    • I. Welpe

      Prof. Isabelle WELPE von der TU München (Strategy and Organization) war Vortragende zum Thema WACHSTUM & LEADERSHIP in einer zunehmend globalisierten Welt.

       

       

  • BERN, CH
    • UNIVERSITÄT BERN

  • A. BALDAUF
    • A. Baldauf

      Der Direktor des Department of MANAGEMENT AND ENTREPRENEURSHIP bringt seine Expertise  im Editorial Board der lMP-Perspectives ein.
  • BREMEN, DE
    • UNIVERSITÄT BREMEN

  • J. FREILING
    • J. Freiling

      Der Professor ist Inhaber des Lehrstuhls für Mittelstand, Existenzgründung und Entrepreneurship und ist für IMP im Rahmen des Editorial Board der IMP Perspectives tätig.

       

       

  • INNSBRUCK, AT
    • UNIVERSITÄT INNSBRUCK

  • J. FÜLLER
    • J. Füller

      Johann FÜLLER ist ua. Professor an der Universität Innsbruck. Der  Gründer der HYVE AG steht uns auch als IMPulsgeber in Sachen INNOVATION zur Seite.

       

  • T. KOHLER
    • T. Kohler

      Dr. Thomas KOHLER von der Universität Innsbruck, Institut für Strategisches Management, ist die treibende Kraft bei unseren Projekten im Rahmen der Com(m)petitions.
  • K. MATZLER
    • K. Matzler

      ... ist Professor am Inst. f. Strat. Management (Uni Innsbruck). Er leitet nicht nur unser Network of Excellence, sondern leistet bei unseren jährlichen IMPulsen (Strategy Days & Perspectives) einen großen Beitrag.

       

       

  • VADUZ, LI
    • UNIVERSITÄT LIECHTENSTEIN

  • S. GÜLDENBERG
    • S. Güldenberg

      Prof. Stefan GÜLDENBERG von der Universität Liechtenstein, Internationales Management, ist in unserem Editorial Board der Perspectives tätig.

       

  • LINZ, AT
    • UNIVERSITÄT LINZ

  • T. COCCA
    • T. Cocca

      ... ist bei der Johannes-Kepler-Universität am INSTITUT FÜR BANKWESEN tätig und war im Rahmen unserer IMP Strategy Days 2009 als Vortragender in Innsbruck.
  • ST. GALLEN, CH
    • UNIVERSITÄT ST. GALLEN

  • H.C. BINSWANGER
    • H. Ch. Binswanger

      Der WIRTSCHAFTS-WISSENSCHAFTLER stand als Impulsgeber in der 5. Perspectives-Ausgabe zum Thema Geldschöpfung zur Verfügung.
  • W. JENEWEIN
    • W. Jenewein

      ... ist ua. Direktor des EXECUTIVE MBA, Mitglied des Editorial Board der lMP-Perspectives und Autor in Ausgabe 4 zur SCHWARMINTELLIGENZ.

       

  • CH. KEUSCHNIGG
    • Ch. Keuschnigg

      Der NATIONALÖKONOM war Diskussions-Partner zum Thema "Globales Wachstum" in unserer Perspectives 5 und bei den IMP-Strategy-Days 2013.
  • CH. LAESSER
    • Ch. Lässer

      Prof. Christian LAESSER von der Universität St. Gallen ist Professor für Tourismus und DL-Management. IMP steht er im Rahmen des Editorial Boards der IMP Perspectives zur Seite.

       

  • WARWICK, GB
    • UNIVERSITY OF WARWICK

  • CH. STADLER
    • Ch. Stadler

      Prof. Christian STADLER, derzeit Professor für Strat. Management an der University of Warwick, ist in unserem IMP-Editorial Board für Perspectives tätig.
  • FRIEDRICHSH., DE
    • ZEPPELIN UNIVERSITÄT

  • R. PRÜGL
    • R. Prügl

      Prof. Reinhard PRÜGL - Zeppelin University Friedrichshafen, Innovation, Technologie & Entrepreneurship - ist im Editorial Board der IMP Perspectives tätig. 

       

       

    • Platzhalter

      Und hier vielleich abschließend, Ausgabe 5, Seite 93 (Felber), die vergrößerte Pusteblume
space
space
space



Wissenschafter aus renommierten Universitäten stehen uns als Diskussionspartner zur Verfügung und bereichern laufend unsere Konzeptwelten, die wiederum "unseren" Unternehmen in Form von Beratungsleistungen und Impulsveranstaltungen bzw. Publikationen zugute kommen.

 

 

 

 










space
space
spaceHomespaceKontaktspaceRechtliche Hinweise